Mehrwertsteuerabsenkung in DIGAS automatisieren

 

Die Regierungskoalition hat sich Anfang Juni auf ein umfangreiches Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket geeinigt.

Diese beinhalten verschiedenste Investitionsprogramme, u.a. zur Erzielung eines Digitalisierungsschubes und der verstärkten digitalen Kommunikation sowie den dazugehörigen Netzausbau aber auch steuerliche Erleichterungen und Abschreibungsmöglichkeiten.

Eine für uns alle spürbare Maßnahme ist die Absenkung des regulären Mehrwertsteuersatzes von 19% auf 16% bereits ab dem 1. Juli 2020. Diese Maßnahme gilt erst einmal bis zum 31. Dezember diesen Jahres. 

Es gilt nun die Zeit bis Ende Juni zu nutzen, um die Abrechnungsprozesse und -programme fristgerecht umzustellen.

Quelle: https://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Schlaglichter/Konjunkturpaket/2020-06-03-konjunkturpaket-beschlossen.html

 

 

Wie einfach sich das im DIGAS ist, zeigen wir in diesem Video